San Pellegrino Fruit Beverages

KATEGORIE

 

Wenn sämtliche Qualitätskriterien in vollem Umfang erfüllt sind, werden Zitrusfrüchte in Kategorien eingestuft:

 

die Kategorie Extra umfasst alle Zitrusfrüchte, die die Anforderungen komplett erfüllen. Form, Farbe und Saftausbeute werden mit 100% bewertet.

 

Kategorie I: die Zitrusfrüchte dieser Kategorie müssen eine gute Qualität aufweisen sowie die Merkmale der betreffenden Sorte. Kleine Mängel sind zulässig, dürfen jedoch die Bewertung insgesamt, die Qualität, die Konservierung und die Unversehrtheit der Verpackung nach der Ernte nicht beeinträchtigen. Die zulässigen Mängel sind leichte Farb- und Formabweichungen und kleine witterungsbedingte Narben.

 

Kategorie II: zu dieser Kategorie gehören alle Zitrusfrüchte, die nicht in die höheren Kategorien eingestuft werden können, jedoch die Mindestanforderungen erfüllen. Leichte Farb- und Formabweichungen und Unebenheiten der Schale können zulässig sein, ebenso wie leichte witterungs-oder erntebedingte Quetschstellen.